Blech plus Umweltschutz

Die Vernunft bestimmt
unser Handeln

Umweltschutz

Als global agierendes Unternehmen sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst. Allein schon durch die Lage unseres Hauptstandortes im romantischen Jagsttal im schönen Hohenloher Land fühlen wir uns der Umwelt und deren Erhalt verpflichtet. Wir orientieren uns bei unserem Handeln am Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung und Nachhaltigkeit.

In unserer Umweltpolitik haben wir unsere Ziele in Bezug auf den Umweltschutz definiert und gehen damit auch unseren Lieferanten mit gutem Beispiel voran. Unsere Ziele: die Umwelt entlasten, Ressourcen schonen und dabei die hohen qualitativen Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Unsere Produkte entsprechen allen rechtlichen Anforderungen, die in Deutschland und der Europäischen Union vorgegeben sind sowie auch kundenspezifischen Forderungen. Für die Umsetzung von RoHS und REACh wurde in unserem Hause ein Spezialisten-Team gebildet, das sowohl unseren Kunden wie auch Lieferanten gerne beratend zur Seite steht.

Unser Energiemanagement ist an allen unseren Standorten nach ISO 50001:2011 zertifiziert.

Die sparsame Verwendung von Rohstoffen und Energie ist für uns ebenso ein Anliegen, wie die Rückführung anfallender Wertstoffe in den Stoffkreislauf. Wir achten auf bestmögliche Umweltverträglichkeit bei der Auswahl der verwendeten Produkte und Verfahren und setzen dabei die effizienteste verfügbare Technik ein. Durch unseren modernen Maschinenpark, regelmäßige Wartungen und die qualifizierte Ausbildung unserer Mitarbeiter, senken wir das Risiko von Störungen und Unfällen und minimieren somit unfallbedingte Umweltschäden sowie gesundheitliche Beeinträchtigungen unserer Mitarbeiter.


Bei alldem bestimmen nicht Gebote unser Verhalten, sondern unsere Vernunft. Und deshalb wird Umweltschutz bei LTI aktiv gelebt.

Zertifikat Energiemanagement